Recycling-Zeichen: Definition und Dateien zum Herunterladen

Maciej Zajac
Maciej Zajac | 5 min Lesezeit

Abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

check
Großartig!
Sie sind nun angemeldet!
subscribe-decor

Das Recycling-Zeichen auf Verpackungen macht deren Recyclingfähigkeit auf einen Blick erkennbar. Verbraucher*innen sollen schnell erkennen können, wie die Verpackung oder das Produkt zu entsorgen ist. Ob Sie nun Konsument*in oder Produzent*in sind, Sie werden die verschiedenen Recycling-Symbole immer öfter zu Gesicht bekommen.

Für Verbraucher*innen ist eine nachhaltige, recycelbare Verpackung längst kein Nice-to-Have mehr. Selbst die Zahlungsbereitschaft ist da, wir haben es schwarz auf weiß:

Laut einer Befragung von Simon-Kucher & Partners zeigen 83 % der Befragten die Bereitschaft, mehr für nachhaltige Verpackungsmaterialien zu zahlen. 

Eine Verpackung sei vor allem dann nachhaltig, wenn sie biologisch abbaubar ist und aus recycelbaren oder recycelten Materialien besteht. Um dem Greenwashing nicht zu verfallen, sollen genaue Angaben Aufschluss zur Beschaffenheit der Verpackung geben. 

verpackung mit fsc zertifikat

Auf der Suche nach umweltfreundlichen Verpackungen mit Recycling-Zeichen? Packhelps Online-Designer stellt Ihnen kostenlose Recycling-Zeichen zur Verfügung. 

Verpackung mit Recycling-Zeichen designen

Recycling-Zeichen richtig nutzen

Die in diesem Artikel enthaltenen Recycling-Symbole sind urheberrechtlich geschützt. Sie stehen Ihnen zwar zum kostenlosen Download zur Verfügung, achten Sie jedoch darauf, alle dafür nötigen Voraussetzungen zu erfüllen. Für die meisten der aufgelisteten Symbole muss die Verpackung, das Produkt oder Ihr Unternehmen bestimmte Kriterien erfüllen. 

Die Verantwortung für die korrekte und gewissenhafte Nutzung der Symbole liegt bei Ihnen.

Packhelp übernimmt keine Verantwortung für die falsche oder rechtswidrige Verwendung der aufgelisteten Symbole. Packhelp übernimmt auch keine Verantwortung für Verluste oder Schäden, die aus der falschen Verwendung dieser Symbole auf Ihren Verpackungen, Produkten oder Dokumentationen resultieren.

Sie brauchen Unterstützung bei der richtigen Nutzung von Recycling-Symbolen auf Verpackungen? Kontaktieren Sie unsere Verpackungsexpert*innen und lassen Sie sich dazu beraten, wie Sie Ihre Verpackung mit den richtigen Symbolen versehen.

Recycling-Zeichen erklärt 

Im Folgenden sehen Sie die am häufigsten anzutreffenden Recycling-Symbole mit der Möglichkeit, diese als JPG oder Vektor-Grafik herunterzuladen.

Das universelle Recycling-Zeichen

Dies ist das wohl bekannteste Zeichen auf der Verpackung. Jeder hat es schon einmal gesehen, doch was bedeutet das Recycling-Symbol? Es zeigt, dass die Verpackung wiederverwertbar, also recycelbar ist. Die drei im Dreieck angelegten Pfeile symbolisieren den Verwertungskreislauf. Dabei handelt es sich um eine international anerkannte, freiwillige Kennzeichnung. Das Symbol wird auch „Möbius-Band” oder „Möbius-Schleife” genannt.

recycling zeichen download

JPG herunterladen

Recycling-Symbol mit Buchstaben und Nummern

Wir haben die gängigsten Varianten von Recycling-Zeichen auf Verpackungen für Sie aufgelistet. Doch was bedeuten die Buchstaben und Nummern auf dem Recycling-Symbol?

  • Das Buchstabenkürzel unter dem Dreieck steht für die Werkstoffgruppe der Verpackung. 
  • Die Nummer im Dreieck gibt an, aus welchem Material die Verpackung besteht.

Die Codes des Verpackungsmaterials sind im Verpackungsgesetz zu finden und sollen Klarheit darüber schaffen, wie die Verpackung zu entsorgen ist.

Sie brauchen Unterstützung bei der richtigen Nutzung von Recycling-Symbolen auf Verpackungen? Kontaktieren Sie uns gerne und wir beraten Sie dazu, wie Sie Ihre Verpackung mit den richtigen Symbolen versehen.

Recycling-Codes: Papier und Pappe

PAP 20: Wellpappe

PAP 21: Sonstige Pappe

PAP 22: Papier

Recycling-Codes: Kunststoffe

PET/PETE 01: Polyethylenterephthalat (z.B. Einwegflaschen)

recycling code pet

EPS/Vektor herunterladen

JPG herunterladen

HDPE 02: Polyethylen High Density (z.B. Flaschen für Putzmittel)

recycling code hdpe

EPS/Vektor herunterladen

JPG herunterladen

PVC 03: Polyvinylchlorid (z.B. Bodenbeläge)

recycling code pvc

EPS/Vektor herunterladen

JPG herunterladen

LDPE 04: Polyethylen Low-Density (z.B. Zahnpastatube)

recycling code ldpe

EPS/Vektor herunterladen

JPG herunterladen

PP 05: Polypropylen (z.B. Plastiktüten)

recycling code pp

EPS/Vektor herunterladen

JPG herunterladen

PS 06: Polystyrol (z.B. Plastikbecher)

recycling code ps

EPS/Vektor herunterladen

JPG herunterladen

Recycling-Code: Textilien

TEX 60: Baumwolle (z. B. Tote Bags)

TEX 61: Jute

Das RESY-Zeichen

Das Resy-Zeichen steht für recyclingfähige Transportverpackungen und sog. Umverpackungen aus Papier und Pappe. Wenn Sie Verpackungen in Verkehr bringen und gerne das RESY-Zeichen nutzen möchten, sollten Sie dafür das sog. RESY-Nutzungsentgelt entrichten. Die Voraussetzungen zur Nutzung des RESY-Zeichens erfahren Sie hier.

resy symbol download

Obacht: Haben Sie schon Ihre Verpackungen im öffentlichen Melderegister LUCID registriert? Laut neuem VerpackG müssen Erstinverkehrbringer ihr Unternehmen registrieren und dabei ihre Verpackungsarten und -mengen melden. Noch Fragen? Alle Antworten zum LUCID-Verpackungsregister finden Sie im verlinkten Artikel.

Der Grüne Punkt

Der Grüne Punkt soll Endverbraucher*innen zeigen, dass Hersteller ihre Pflichten aus der Verpackungsverordnung erfüllen. Die Marke ist einer der führenden Anbieter von Rücknahmesystemen, Erfinder des Gelben Sacks und das Recycling von Papierverpackungen verantwortlich.

Der grüne Punkt download

Obacht: Der Grüne Punkt bedeutet nicht zwangsläufig, dass die Verpackung auch recycelbar ist.

EPS/Vector herunterladen

JPG herunterladen

Der Tidyman 

Der Tidyman, auch Saubermann genannt, soll Verbraucher*innen daran erinnern, die Verpackung umweltgerecht zu entsorgen. Das Symbol wurde 1969 Teil der britischen Kampagne „Keep Britain tidy“.

tidyman symbol

EPS/Vector herunterladen

JPG herunterladen

Fazit: Warum Recycling wichtig ist

Ganze 6 Kilogramm mehr Verpackungsmüll pro Kopf wurde in Deutschland 2020 im Vergleich zum Vorjahr in privaten Haushalten eingesammelt. Das teilt das Statistische Bundesamt in einer Pressemitteilung mit. Dabei handele es sich zum Großteil um Leichtverpackungen aus Plastik, Metall und Verbundstoffen. Wird dieser Verpackungsmüll nun nicht recycelt, landet er in Müllverbrennungsanlagen oder auf Mülldeponien. 

  • Mülldeponien verbrauchen Unmengen an CO₂. 
  • Beim Verbrennen von Abfall können Schadstoffe in den Boden gelangen 
  • Des Weiteren können schädliche Gase wie Methan entstehen
  • Wird eine Verpackung recycelt, wird dabei weniger Energie verbraucht als bei der Neuproduktion.
  • Bei der Neuproduktion von Verpackungen fallen mehr Treibhausgase an, als beim Recycling
  • Eine ausführliche Erklärung zum Thema Recycling finden Sie bei Quarks

Und dann wäre das Klimaziel, Treibhausgasemissionen bis 2030 europaweit um mindestens 55 % zu verringern. Laut Dr. Axel Schweitzer, Vorstandsvorsitzender der ALBA Group, sei der konsequente Einsatz von Recyclingrohstoffen auf dem Weg zur Klimaneutralität unerlässlich. 

Recycling ist also in aller Munde. Recycling-Unternehmen investieren Millionen für den Betrieb bestehender und den Bau neuer Recycling-Anlagen.

Leisten auch Sie einen Beitrag zum Recycling-Kreislauf und bestellen Sie recycelbare Verpackungen. Packhelp stellt Ihnen einen benutzerfreundlichen Online-Designer mit kostenlosen Symbolen und Designvorlagen zur Verfügung.

Recycelbare Verpackung designen

 

Unsere recycelbaren PET-Flaschen sind ideal für umweltbewusste Unternehmen und Verbraucher.

Möchten Sie noch mehr über Nachhaltigkeit in der Verpackungsbranche erfahren? Dann schauen Sie sich dieses interessante Video an:

Nachhaltigkeit & Packhelp

Wie man die Verpackungswelt ein Stück grüner machen kann.

Zur Mission Possible
Choose other country