Coexist

E-commerce

Isabel und Sandra sind Unternehmerinnen, denen die Umwelt sehr am Herzen liegt. Deshalb haben sie Coexist gegründet, eine natürliche, vegane Kosmetik Marke - verpackt und verschickt mit biologisch abbaubaren Verpackungen.

Wir haben uns mit Isabel verabredet, Sie hat uns erzählt, wie es mit Coexist angefangen hat und uns Ihre Zukunftspläne für die Marke verraten.

Packhelp: Hi Isabel, wie hat das alles mit Coexist angefangen?

Isabel: Coexist wurde vor rund 2 Jahren geboren. Ich war persönlich schon immer ein Fan von natürlicher Kosmetik. Und nachdem ich viel auf Reisen war und gesehen habe, wie viele schöne Orte auf der Welt komplett zugemüllt sind, wollte ich irgendwie versuchen, der Erde etwas zurückzugeben.

Als ich zurück in meine Heimatstadt Malaga kam, habe ich mit Sandra darüber gesprochen. Sie hat sich auch sofort in die Idee verliebt und wir haben uns entschieden, es zusammen anzugehen.

Es hat alles mit sehr kleinen Schritten angefangen, wir haben wirklich komplett neu angefangen. Wir haben alles selber kreiert, den Name, das Logo, die Produkte, die Inhalte der Produkte, einen Businessplan, eine Website, einfach alles!

Es ist so ein schönes Projekt, wir haben so viel gelernt. Es macht echt Spaß, jeden Tag sein Bestes zu geben für andere Menschen und den Planeten.

Vor rund 2 Monaten haben wir unsere erste Kollektion rausgebracht, diese können Kunden direkt auf unsere Website kaufen.

Jetzt unsere Kosmetik Verpackungen anschauen.

Packhelp: Welche Marketingkanäle haben euch geholfen eure Marke zu etablieren?

Isabel: Wir haben uns voll und ganz auf Social Media konzentriert, besonders Instagram. Aber wir machen auch eine Menge Email Marketing.

Schritt für Schritt wollen wir mehr Marketing machen, vor allem mit unserem Blog.

Packhelp: Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit für euch?

Isabel: Nachhaltigkeit spielt eine sehr große Rolle für uns. Uns ist es sehr wichtig, dass die Inhaltsstoffe und auch die Verpackung der Produkte nachhaltig sind. Wir wollen unseren CO2 Fußabdruck so gering wie möglich halten.

Deshalb sind ale unsere Zutaten, die in die Produkte kommen, natürlich und nachhaltig. Wir verwenden nichts, was mit Erdöl oder aus Tieren hergestellt wird.

Alle unsere Verpackungen sind entweder 100% biologisch abbaubar, kompostierbar oder recycelbar. Wir benutzen Papier und Karton von nachhaltigen Wäldern, auf Wasser basierende Tinte für den Druck und veganen Klebstoff.

Schauen Sie sich unsere nachhaltigen Verpackungslösungen an.

Packhelp: Welche Rolle spielt die Verpackung bei Coexist?

Isabel:Wie schon gesagt, ist die Verpackung sehr wichtig für uns, durch die Verpackung kommunizieren wir was uns wichtig ist.

Eine Verpackung ist immer ein Kommunikator natürlich auch welches Material man verwendet.

Wir haben uns zum Beispiel auch gegen Plastik entschieden. Obwohl das viele Limits mit sich bringt.

Plus, we’re able to help take care of the planet and animals. And we love our planet and our animals.

Packhelp: Wie verwendet ihr eure Eco Versandschachteln?

Isabel: Wir verwenden die Eco Versandschachteln, um unsere Produkte zu versschicken. Uns gefällt sehr, dass es so einfach ist diese zu designen und dass sie nachhaltig sind.

Das beste daran ist, die Transparenz der Materialien, die verwendet werden bei der Produktion der Versandschachteln. Ander Verpackungshersteller kommunizieren nicht, wie und mit was sie ihre Produkte herstellen. Packhelp ist hier sehr transparent.

Packhelp: Wie sieht die Zukunft von Coexist aus?

Isabel: Wir haben eine Menge Pläne! Wir wollen natürlich dass so viel wie möglich Menschen unsere Produkte verwenden, damit wir auch dem Planeten ein Stück weit helfen können.