It seems you're in
Choose other country

Die 8 häufigsten Fehler die man im Verpackungsdesign machen kann

Kate Wright
Kate Wright | 5 min Lesezeit

Abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

check
Großartig!
Sie sind nun angemeldet!
subscribe-decor

Nicht alle sind die Helden des Tages, wenn es um Verpackungsdesign geht.

Falsche Etikettierung, die Kunden irreführt. Schreckliche Designs, die vom Kauf abhalten. Übermäßiger Gebrauch von Plastik.

All die oben genannten Beispiele sind einige der häufigsten Fehler, die beim Verpackungsdesign gemacht werden. Es gibt jedoch mehr solcher Dinge, die nicht unbedingt ein Kaufanreiz für den Kunden sind. Wir haben sie in einer Liste zusammengestellt.

#1 Was genau ist dieses Produkt?

Die Verpackung kommuniziert, was das Produkt wirklich ist.

Daher sollte es nicht irreführend sein. Die meisten Kunden wählen Produkte sehr schnell. Sie lesen die Etiketten normalerweise nicht und neigen dazu, nur anhand des Aussehens der Verpackung einen Kauf zu tätigen.

Aus diesem Grund muss die Verpackung deutlich angeben. Dies ist ein Saft, während dies ein Reinigungsprodukt ist.
Denken Sie, dass wir übertreiben? Schauen Sie sich das Beispiel unten an.

packaging-crimes-packhelp

#2 Verschwendung des Materials & Erzeugung vom überflüssigen Abfall

Es wird heutzutage mehr Wert auf die ökologische Seite vom Business gelegt. Wir haben das in einem unserer Artikel ausführlich behandelt. Kunden achten mehr auf recycelbare Verpackungen als bisher. Von besonders großen Unternehmen wird erwartet, dass sie sich um die Umwelt kümmern.

Hier ist ein Beispiel: Die Lebensmittelindustrie bereitet sich immer noch auf Veränderungen im Verpackungsdesign vor.

Genau wie ein halbes gekochtes Ei, verpackt in einer nicht recycelbaren Plastikschale und mit Folie umwickelt.

justegg_post_packhelp

#3 Du bist also umweltfreundlich oder nicht?

Dies ist eine Ergänzung zu dem vorherigen Fehler. Jede Anstrengung, umweltfreundlich zu sein, ist bemerkenswert. Wenn Sie ein Öko-Produkt haben, betonen Sie es in Ihrer Kommunikation. Auch durch die Verpackung.

Das Beispiel des Bio-Öko-Tees in recycelbaren Pyramiden ist eine Innovation, die die Lebensmittelmärkte suchen sollten. Allerdings ist das Verpacken jedes Teebeutels in einem Plastikbeutel eine etwas schlechtere Idee.

greentea_badpackaging_packhelp

#4 Falsche Etikettierung

Bei den Verpackungen ist falsche Etikettierung einer der häufigsten Fehler. Einige der Beispiele können lustig sein - wie die Wassermelonen darunter, die ziemlich "kitschig" aussehen.

conr_watermelon_packhelp_post

Es gibt jedoch Situationen, in denen eine falsche Etikettierung gefährlich sein kann. Dies ist hauptsächlich bei pharmazeutischen Produkten der Fall. Die Informationen über Medikamente können nicht irreführend sein, da dies zu ernsthaften Gesundheitsschäden für die Kunden führen kann.

#5 “Ich kann das nicht öffnen”

Dies ist wahrscheinlich die häufigste Beschwerde, die Kunden gegen Verpackungen haben.

Selbst das beste Produkt kann irgendwann enttäuschen, wenn die Verpackung nicht geöffnet werden kann. Wenn man eine Schere braucht, um die Verpackung mit ... Scheren zu öffnen, dann weiß man, dass etwas schief gelaufen ist.

#6 Verpackungen sollten emotional sein

Der Fehler ist hier die fehlende emotionale Bindung. Jeder Kunde mag bestimmte Gefühle gegenüber einer Marke oder einem Produkt zu haben.

Daher sollte die Kommunikation über die Verpackung emotional sein. Es sollte einige Emotionen in den Kunden auslösen, damit sie sich besonders fühlen. Die Produkte, die wir kaufen, drücken aus, wer wir sind - das sollte das Motto bei der Gestaltung jeder Verpackung sein.

Kunden sollten sich besonders fühlen. This Box Rocks, ein Abo-Box-Service aus Großbritannien, verwendet ein einfaches, aber effektives Copywriting und ein elegantes Design.

this_box_rocks_packhelp

#7 Da ist zu viel los

Minimalismus passt nicht zu jeder Marke. Tatsächlich gibt es Marken, die farbenfrohe Designs nutzen.

Es gibt jedoch auch Verpackungsmuster, die beim Ansehen Schmerzen auslösen können.

Dieses Nahrungsmittel für Babys hat eine Verpackung, die problemlos den Preis für eines der schlechtesten Designs gewinnen könnte. Da gibt es zwei Arten von Comic Sans Schriftarten. Es gibt ein Foto von einem verängstigten Baby, das keine positiven Emotionen hervorruft. Es wird ein ganzer Regenbogen von Farben verwendet.

Man kann sich gar nicht vorstellen, was den Design noch toppen könnte.

badpackaging_teethers_packhelp

#8 Verschwende keinen Platz

Die Produktsicherung ist das wichtigste Merkmal jedes Verpackungstyps.

Einer unserer Dienstleistungen - Packhelp Pro - enthält eine Reihe von Füllstoffen. Der Grund ist einfach - einige Produkte müssen während der Lieferung in einer Verpackung stabil sein.

Viele Hersteller lassen viel Freiraum in der Verpackung und verschwenden somit viel Platz. Größere Verpackungsschachteln bedeuten mehr Platz bei der Lieferung, die dann nicht optimiert ist.

Decor

Melden Sie sich an um alle zwei Wochen Designtrends und Business-Tipps zu erhalten

check
Großartig!
Sie sind nun angemeldet!
Choose other country
Vielen Dank für den Download!
Hallo! 

Gehen Sie heute nicht mit leeren Händen nach Hause.

Beginnen Sie Ihr Verpackungsabenteuer mit unserem kostenlosen E-Book. Folgender Inhalt erwartet Sie:

  • Beispiele für tolle Verpackungsdesigns
  • Tipps zur Gestaltung
  • Produktempfehlungen

Ihre E-Mail-Adresse scheint nicht gültig zu sein