Verpackungen für Kosmetik

Janis Englert
Janis Englert | 5 min Lesezeit

Abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

check
Großartig!
Sie sind nun angemeldet!
subscribe-decor

Kosmetika begleiten uns im Alltag, vor allem die Frauen, die eine ganze Menge davon besitzen.

Von Mascara über Foundation bis hin zur täglichen Gesichtspflegecreme. Der Markt, der Verpackungen für Kosmetika herstellt, entwickelt sich ständig weiter und schlägt weitere interessante Lösungen vor.

Verpackungen für Kosmetik - Formen und Farben

Bei der Gestaltung von Verpackungen für Kosmetika hat alles seine Bedeutung. Die Tube, das Fläschchen oder die Phiole dienen nicht nur dazu, das Produkt vor dem Auslaufen des Kosmetikums oder der Trockenheit zu schützen, aber sie sollen gleichzeitig für den Verbraucher auch attraktiv sein. Kosmetik soll Schönheit und Gesundheit betonen, was die visuelle Seite entscheidend macht.

Auf dem gesättigten Markt mit Cremes, Nagellack, Lidschatten und Lippenstiften herrscht ein einfaches Prinzip - auffallen oder sterben.

So sind beispielsweise koreanische Produkte besonders beliebt, weil sie die Aufmerksamkeit erregen. Sie sind bunt, charmant und originell. Sie nehmen die Form einer Aloe, gekleidet in einem traditionellen koreanischen Kostüm einer Frau oder des eines Pandas. Wenn man so etwas auf dem Regal sieht, möchte man sofort aus reiner Neugier herausfinden, was es ist. Selbst wenn der Verbraucher das Produkt nicht kauft, wird er sich sicherlich daran erinnern und vielleicht einem Freund erzählen, was er im Laden gesehen hat.

packhelp-verpackungen-fur-kosmetiks

Materialtyp

Eine weitere wichtige Eigenschaft bei der Herstellung von Verpackungen für Kosmetik ist die Art des Materials, aus dem sie bestehen. Dies ist wichtig, weil sie nicht mit dem Produkt interagieren können, um seine Eigenschaften nicht zu verändern oder zu kontaminieren. Darüber hinaus müssen sie vor Licht, Temperatur und anderen schädlichen Faktoren geschützt werden, die das Produkt beeinträchtigen könnten.

Der häufigste Grund für die Inkompatibilität des Kosmetikums mit der Verpackung ist die Zugabe von Inhaltsstoffen wie Pulverfüllstoffen, faserigen Wärmestabilisatoren oder Schaumbildnern zu den Flaschen aus Kunststoff oder den Gläsern.

Verpackungen für Kosmetik für unterwegs

Am beliebtesten sind Verpackungen für Kosmetika und solche für die Handhabung und Lagerung von Lebensmitteln. Dies liegt daran, dass sie jeden Tag benutzt werden und praktisch sind. Gute Verpackungen für Kosmetika können das Leben wirklich erleichtern.

Anstatt eine große Flasche Shampoo, Bodylotion oder Haarspülung zu nehmen, lohnt es sich, sie in ein spezielles Set kleiner, handlicher Flaschen zu gießen. Sie enthalten oft zusätzlichen Schutz, so dass das Risiko, alles in die Tasche zu verschütten, eingeschränkt ist. So erhöht sich der Reisekomfort besonders für diejenigen, die sich nicht gerne von ihren Lieblingskosmetika trennen und Kosmetika in speziellen, kleineren Versionen kaufen. Nicht jedes Unternehmen bietet solche Lösungen an, und wenn doch, dann ist das Angebot nicht besonders groß.

 

Ihre Verpackung mit Branding

Gestalten

Decor

Melden Sie sich an um alle zwei Wochen Designtrends und Business-Tipps zu erhalten

check
Großartig!
Sie sind nun angemeldet!
Choose other country
Vielen Dank für den Download!
Hallo! 

Gehen Sie heute nicht mit leeren Händen nach Hause.

Beginnen Sie Ihr Verpackungsabenteuer mit unserem kostenlosen E-Book. Folgender Inhalt erwartet Sie:

  • Beispiele für tolle Verpackungsdesigns
  • Tipps zur Gestaltung
  • Produktempfehlungen

Ihre E-Mail-Adresse scheint nicht gültig zu sein