Pizzakartons kaufen: Das können die Pizzaverpackungen von Packhelp

Aleksandra Owczarek
Aleksandra Owczarek | 5 min Lesezeit

Abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

check
Großartig!
Sie sind nun angemeldet!
subscribe-decor

Sind Sie gerade auf der Suche dabei einen Pizzakarton zu kaufen? Soll er nicht viel kosten, aber trotzdem seinen Zweck erfüllen? Dann sind Sie hier genau richtig! In diesem Artikel erfahren Sie alles zu den Produkteigenschaften der Pizzaverpackungen

 

Möchten Sie die Pizzen für Ihre Kundschaft frisch vom Backofen direkt nach Hause liefern, benötigen Sie ein praktisches Aufbewahrungsmittel. Pizzakartons von Packhelp sind eine einfache Möglichkeit, Pizza schnell und sicher zu transportieren. Wir geben Ihnen die wichtigsten Antworten auf Ihre Fragen

 

Pizzakartons kaufen: Wie viel kostet eine Pizzaschachtel?

 

Die Mini-Pizzakartons von Packhelp kosten 24 € für 100 Stück. Das sind nur 0,24 € pro Pizzaverpackung. Die normal großen Pizzakartons kosten 37€ für 100 Stück und somit bezahlen Sie nur 0,37€ pro Pizzabox. Die Lieferzeit mit einem Standardversand beträgt nur 3 - 5 Werktage.

 

Pizzaschachteln: Wie groß ist ein Pizzakarton?

 

Die Maße der Pizzaverpackungen sind 9cm × 9cm × 2cm und Sie profitieren von ihrer vielseitigen Verwendbarkeit. Der Pizzakarton ist ideal für kleine Pizzen, aber auch bestens geeignet für Gebäck und Finger Food. Der 6-eckige Pizzakarton hat die Maße 32cm x 32cm x 3,5 cm und eignet sich hervorragend für mittelgroße Pizzen.

Umweltverträglichkeit: Wie nachhaltig sind Packhelps Mini Pizzakartons?

Da die Kartons in der EU produziert werden, sind auch die Transportwege kurz und daher werden auch weniger Treibhausgase in die Atmosphäre ausgestoßen. Darüber hinaus können Sie mit einer Bestellung bei Packhelp auch aktiv die Umwelt unterstützen. Ob Bäume pflanzen, hochwertige Verpackungen aus biologisch abbaubaren Materialien kaufen - unsere Eco-Eigenschaften helfen Ihnen dabei, gut informierte Entscheidungen zu treffen. Auf unseren Produktseiten sehen Sie jeweils, welche Verpackung welche Eigenschaften hat.

Der kompostierbare Pizzarkarton ist aus Zuckerrohr mit einer fettdichten Schicht und daher besonders umweltfreundlich. Er ist ideal zum Mitnehmen von Pizzen und fettdicht, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass das Tablett schmutzig wird. Die Pizzaverpackung ist aus rein pflanzlichem Material hergestellt und somit kompostierbar. 

Warum sind Pizzakartons eckig, obwohl Pizzen rund sind?

Da Pizzakartons günstig zu kaufen sind und sich platzsparend lagern lassen, sind sie optimal für Sie zum Verpacken von Pizzen und mehr. Meistens werden die Pizzakartons nämlich erst kurz vor Gebrauch zusammengefaltet. Ganz ohne Klebemittel sorgt die Falttechnik dafür, dass der Karton stabil genug ist, um Ihre Pizza unbeschadet zu Ihren Kunden nach Hause zu bringen. Wären die Pizzaverpackungen aber rund, müssten sie aus deutlich mehr Teilen bestehen, damit sie zuverlässig zusammenhalten und auch mehr Platz bei der Lagerung verbrauchen. 

Zudem erfüllen die leeren Ecken im Karton eine wichtige Funktion - die darin enthaltene Luft isoliert die Pizza nämlich gut. Zusammen mit dem Belüftungsschlitzen und dem Wasserdampf aufnehmenden Material, sorgen die Ecken dafür, dass die Pizza heiß und trotzdem knusprig auf eurem Tisch landet.

Wie lagere ich Pizzaverpackungen richtig?

Um die Qualität Ihrer Pizzakartons zu bewahren und sicherzustellen, dass sie stets einsatzbereit sind, ist die richtige Lagerung entscheidend. Bewahren Sie die Kartons an einem kühlen, trockenen Ort auf, um Feuchtigkeit zu vermeiden, die ihre Struktur beeinträchtigen könnte. Idealerweise sollten die Kartons in einem gut belüfteten Raum gelagert werden, um unangenehme Gerüche zu verhindern. Stellen Sie sicher, dass die Pizzakartons flach und nicht gestapelt werden, um Verformungen zu vermeiden. Eine gute Lagerorganisation ermöglicht es Ihnen, jederzeit auf Ihre Verpackungen zuzugreifen, wenn Ihre Kunden nach einer frisch zubereiteten Pizza verlangen. Durch diese einfachen Lagerpraktiken stellen Sie sicher, dass Ihre Pizzakartons stets in einwandfreiem Zustand sind und Ihren Lieferbedürfnissen gerecht werden.

Packhelps Pizzakartons als Lösung für Ihre Probleme

Sie kennen das bestimmt: Es kann eine Herausforderung sein, Pizzakartons zu finden, die von guter Qualität und Haltbarkeit sind. Die Kartons sind nicht in der Lage, das Gewicht der Pizza zu tragen, ohne zusammenzufallen oder ihre Form zu verlieren. Sie sind auch nicht fett- und feuchtigkeitsresistent, sodass dann die Pizza durchweicht. Doch unser 6-eckiger Pizzakarton ist die Lösung für Ihr Problem: die abgeschnittenen Ecken dieser Pizzakartons verleihen dem Karton mehr Haltbarkeit und Festigkeit, machen ihn außerdem besser stapelbar und verhindern, dass die Pizza darin herum rutscht.

Pizzaschachteln bestellen und vielfach wiederverwenden

Warum sollten Sie Pizzaverpackungen kaufen und nur einmal verwenden, wenn sie vielfältige Verwendungsmöglichkeiten bieten? Dazu gehören u.a.

  • Lagerung und Organisation: Pizzakartons können als Aufbewahrungsbehälter für verschiedene Gegenstände umfunktioniert werden. Sie können für die Aufbewahrung von Büromaterial, Bastelmaterial, kleinen Werkzeugen oder sogar Spielzeug verwendet werden. Durch Beschriftung der Kartons können Unternehmen ein übersichtliches und organisiertes Aufbewahrungssystem schaffen.
  • Geschenkverpackungen: Pizzaboxen können auf kreative Weise als Geschenkverpackungen für kleine bis mittelgroße Artikel umfunktioniert werden. Verzieren Sie den Karton, fügen Sie etwas Seidenpapier oder Verpackungsmaterial hinzu, und schon wird er zu einer einzigartigen und originellen Geschenkverpackung für Geburtstage, Feiertage oder anderen besonderen Anlässen.
  • Schalen für Setzlinge: Pizzaschachteln mit ausreichender Tiefe und Drainage können zu Setzlingsschalen für Gartenzwecke umfunktioniert werden. Einfach den Boden mit Plastik auskleiden, Erde einfüllen und die Samen aussäen. Die Kartons sind eine kostengünstige und umweltfreundliche Möglichkeit, um Setzlinge zu züchten, bevor sie in einen größeren Garten verpflanzt werden.
  • Kunst- und Bastelprojekte: Pizzaverpackungen können als Unterlage für verschiedene Kunst- und Bastelprojekte verwendet werden. Sie können geschnitten, gefaltet und bemalt werden, um so künstlerisch zum Einsatz zu kommen. Aufgrund ihrer Robustheit eignen sie sich für den Bau von Prototypen, Architekturmodellen und sogar für Schulprojekte.
  • Kompostierung: Wenn die Pizzakartons aus Pappe ohne Fett oder Speisereste bestehen, können sie zerrissen oder geschreddert und dem Kompost zugeführt werden. Der Karton liefert kohlenstoffreiches Material, das den Zersetzungsprozess unterstützt und den Kompost bereichert.

Pizzakartons bedrucken lassen: Nutzen Sie das Packhelp Design Studio

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, Pizzakartons zu kaufen, stehen Sie nun vor der Frage, wie Sie diese bedrucken lassen können. Die Antwort darauf ist das Packhelp Design Studio, das Ihnen erlaubt, einfache und schnelle Pizzaboxen mit dem Logo Ihrer Wahl zu bedrucken. Dafür gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf den Button "Jetzt designen". 
  2. Dann klicken Sie auf das gewünschte Produkte
  3. Sie finden unten am Bildschirm eine Taskleiste mit einem dunkelblauen Button "Design konfigurieren". Klicken Sie darauf
  4. Jetzt öffnet sich ein neuer Bildschirm. Hier haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Muster auszuwählen, Texte, Formen sowie Bilder hinzuzufügen, um Ihre Aufkleber drucken zu lassen
  5. Im nächsten Schritt klicken Sie oben rechts auf dem blauen Button "Überprüfen & kaufen"
  6. Sie erhalten nun eine Übersicht mit Einzelheiten zu Ihrer Bestellung. Klicken Sie jetzt auf "In den Warenkorb legen" und folgen Sie den weiteren Schritten, um den Bestellvorgang erfolgreich abzuschließen.

 

Verpackungsmaterial für E-Commerce-Geschäftsmodelle

Unser Tipp: Kaufen und designen Sie unseren Servierkarton für einzelne Pizzastücke.

Decor

Melden Sie sich an um alle zwei Wochen Designtrends und Business-Tipps zu erhalten

check
Großartig!
Sie sind nun angemeldet!
Choose other country