Packhelp stärkt lokale Präsenz in der DACH-Region und öffnet neue Märkte

Carlo Schmid
Carlo Schmid | 8 min Lesezeit

Abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

check
Großartig!
Sie sind nun angemeldet!
subscribe-decor

Wir sind sehr stolz und glücklich anzukündigen, dass wir uns in den Niederlanden, Schweden, Rumänien, der DACH-Region und Spanien vergrößern. Mit Hilfe von vielen neuen Mitarbeitern werden wir unsere Lokalisierung in den besagten Märkten ausbauen. Es wird lokale Webseiten, Service Mitarbeiter und viele weitere Verbesserungen geben. Lesen Sie in folgendem Artikel, was wir vorhaben.

Das vergangene Jahr war für fast jedes Unternehmen eine wahre Achterbahnfahrt. Die Pandemie hat auf der ganzen Welt für Chaos gesorgt und unsere Privatleben auf den Kopf gestellt. Jeder von uns hat auf die eine oder andere Art und Weise die Auswirkungen der Krise gespürt.

Und natürlich ist die Krise auch nicht spurlos an der Verpackungsindustrie vorbeigegangen. COVID-19 hat viele Unternehmen geradezu in den E-Commerce gezwungen. Darunter Unternehmen, die noch nie etwas mit Versand oder individuellen Verpackungen zu tun hatten. Der E-Commerce-Sektor selbst hat einen enormen Aufschwung erlebt: Fast 150 Millionen Nutzer haben in den letzten 12 Monaten zum ersten Mal online eingekauft. Dies hat dazu geführt, dass die Verpackung zu einem noch wichtigeren Berührungspunkt zwischen Marken und Verbrauchern geworden ist.

Deshalb hat sich Packhelp das Ziel gesetzt, Marken dabei zu helfen, besser zu verpacken.

Wir arbeiten derzeit mit über 35.000 Marken in ganz Europa und helfen ihnen, ihre Story mit Hilfe von individuellen Verpackungen zu erzählen. Unsere Produktpalette ist massiv angewachsen und bietet Lösungen, die speziell auf den E-Commerce-Sektor zugeschnitten sind. Wir unterstützen kleinere Unternehmen, mittelgroße Marken und die größten Marktführer in allen erdenklichen Branchen.

Als Teil unserer Expansionskampagne werden wir in fünf Märkten lokalisieren - Schweden, Niederlande, Rumänien, Deutschland und Spanien. Packhelp wird es bald in drei neuen Sprachen geben. Dafür haben wir in den letzten Monaten über 60 neue Mitarbeiter eingestellt, die remote in 6 verschiedenen Märkten arbeiten. All das, um E-Commerce-Marken noch bessere Verpackungen zu bieten.

Wir sind gespannt auf fünf neue, aufregende Märkte

Neben den lokalisierten Webseiten in drei neuen Sprachen können wir Ihnen jetzt in den folgenden Märkten auch lokale Kundensupportteams bieten: Schweden, Niederlande und Rumänien. Für eine bessere Zusammenarbeit. Auch haben wir Mitarbeiter in den Bereichen Marketing und Business Analysis eingestellt. Somit können wir tiefer in die Märkte einzutauchen und lokalen Marken vor Ort die besten Verpackungen für ihre Produkte bieten.

In Spanien und Deutschland haben wir bereits seit Längerem lokale Webseiten sowie Verkaufsexperten und ein Kundensupportteam. Wir wollen in diesen Märkten langfristige Beziehungen aufbauen und die lokalen Anforderungen besser verstehen.

Deshalb wird es in den beiden Märkten jetzt vollen lokalen Support in allen Bereichen geben, von Account Management, Verkaufsberatung, Business Development über Kollaborationen mit lokalen Designern bis hin zu Markt Analysten, die neue lokale Trends in unser Verpackungsangebot einbauen. Diese ausgebauten lokalen Teams werden uns auch dabei helfen, mit Marktvorschriften, Versandgesetzen und Logistikanforderungen zu arbeiten.

Wir wollen in Sachen Verpackungen eng mit unseren Kunden zusammenarbeiten. Durch unsere Expansion hoffen wir, dass wir in Zukunft noch mit vielen weiteren europäischen Marken arbeiten werden. Abgesehen davon glauben wir, dass es ein großer Gewinn für uns ist, so viele verschiedene Menschen aus verschiedenen Ländern Kollegen nennen zu dürfen. Wir denken, dass wir durch die vielen lokalen Perspektiven und das Insiderwissen besser werden, als wir es heute schon sind.

Maciej Walczewski, Packhelps VP of Localisation.

Die kreative Seite von Packhelp zu erweitern ist ebenfalls in Planung. Wir wollen mit lokalen Designern aus all den neuen Märkten zusammenarbeiten. Das Ergebnis wird eine Vielfalt an neuen Verpackungsmustern und Designs, inspiriert von lokaler Kultur. Hier ein kleiner Vorgeschmack!

Mustervorlagen Packhelp

Was ist neu in Deutschland, Spanien, Schweden, den Niederlanden und Rumänien?

Unsere Kunden aus den fünf neuen Märkten werden von einer Reihe neuer Eigenschaften, neuem Service und neuen Optionen profitieren. Die komplette Packhelp-Experience. Hier ein Überblick darüber, was Sie erwartet:

Produkt:

  • Drei neue Sprachen - Schwedisch, Holländisch und Rumänisch (Deutsch, Spanisch, Polnisch, Italienisch, Französisch und Englisch waren bereits vorhanden)
  • Eine Auswahl an über 20 individualisierbaren Verpackungslösungen
  • Neue Verpackungsprodukte, basierend auf lokalem Feedback
  • Zugriff auf unseren Online-Editor (inklusive druckfertige Verpackungsmuster und Designs)

Service:

  • Vollständiger Kundensupport jetzt in Schwedisch, Holländisch und Rumänisch
  • Packhelp Wallet, Treueprogramm für Langzeit-Vorteile
  • Account-Manager in Deutschland und Spanien
  • Vollständige Sales & Business Development Teams in Deutschland und Spanien

Wissen:

  • Verpackungsinspiration von lokalen Marken
  • Kreative Verpackungskollaborationen mit lokalen Künstlern und Designern
  • Problemlösung mit Verpackungsberatung
  • E-Books, Blog-Content und Berichte über den jeweiligen Markt

Jetzt sind Sie dran!

Wir freuen uns sehr auf die vor uns liegenden Herausforderungen. Mit diesem Schritt können wir allen Marken eine vollständige Verpackungslösung bieten.
 
Wir können es kaum erwarten, mit Ihnen zusammenzuarbeiten!

🇸🇪 Sätt igång på svenska 🇸🇪

🇷🇴 Hai să vorbim românește! 🇷🇴

🇳🇱 Zullen we dan maar? 🇳🇱

🇪🇸 Trabajemos juntos en español 🇪🇸

🇩🇪 Weiter auf Deutsch 🇩🇪

Decor

Melden Sie sich an um alle zwei Wochen Designtrends und Business-Tipps zu erhalten

check
Großartig!
Sie sind nun angemeldet!
Choose other country
Nicht gefunden was Sie suchen?Keine Sorge!

Lassen Sie sich ein individuelles Angebot machen.


Angebot anfordern
exit-intent-image