Der Abo-Boxen-Service – Ist das eine gute Geschäftsmöglichkeit ?

veröffentlicht auf

Wenn man nach einer Geschäftsmöglichkeit sucht, kann ein Abo-Service genau das Richtige sein.

Vor ein paar Jahren gab es die Abo-Services noch nicht einmal. Die Idee, eine Box zu verschicken, die eine Reihe von Produkten enthielt, erschien vielen Unternehmern als reine Verschwendung von Ressourcen. Man kann es doch in einem Supermarkt verkaufen, oder?

Dies hat sich offensichtlich deutlich geändert.

Was macht die Abo-Box Dienste so beliebt?

Aus der Sicht des Kunden ist es eine einfache und relativ billige Möglichkeit, das Angebot eines bestimmten Unternehmens (oder von mehreren gleichzeitig, abhängig von der Art der bestellten Box) zu überprüfen. Einige Boxen enthalten Samples von mehreren Herstellern. Anstatt in die Einkaufsalleen zu manövrieren, sitzt man gemütlich zu Hause und stöbert durch Hunderte von Schachteln.

Hier ist ein Beispiel. Ein Abo-Box Unternehmen namens Love with Food schickt ihren Kunden eine Box mit gesunden, biologischen Snacks. Es passt perfekt zu der Idee „Dinge ausprobieren“, weil die Box ein paar Samples von den Produkten enthält (falls man sich nicht sicher ist, ob man das reguläre Paket an Produkten haben möchte).

Auf diese Weise, sind die Kunden an den Produkten immer interessiert.

Ein weiteres wichtiges Merkmal einer Abo-Box ist, dass man nicht ständig nach neuen Dingen suchen muss. Dies liegt in der Verantwortung des Unternehmens, dich jeden Monat von den Inhalten faszinieren zu lassen.

Und während wir über die Einzigartigkeit von Abo-Boxen sprechen, lohnt es sich, ein Beispiel zu zeigen. Finders Seekers ist eine dieser äußerst originellen Ideen. Die Box ist eine Art Spiel, bei dem die Spieler Rätsel lösen müssen. Das Spielerlebnis setzt sich aus Schulrätseln und einer Online-Plattform namens „Find“ zusammen. Sobald man sich auf der Plattform einloggt und das Geheimnis lüftet, übergibt das Unternehmen eine mysteriöse Belohnung.

Klingt nach Spaß, oder?

finders seekers packhelp abo-box

Wer gründet Abo-Box Services?

Unternehmer zu sein macht viel Spaß, ist aber auch eine große Verantwortung. Abo-Boxen sind jedoch ein gutes Geschäftsmodell, um die „Solo“-Karriere zu starten und zu lernen.

Denke daran, dass deine Kunden jeden Monat ein ganz anderes Erlebnis erwarten. Deshalb ist es am wichtigsten, eine originelle Idee zu entwickeln. Cratejoy hat eine umfangreiche Liste von Boxen zusammengestellt, die immer noch auf die Verwirklichung warten – das könnte ein guter Anfang sein.

Tipp: Eine originelle Idee bedeutet nicht gleich etwas so einzigartiges wie Finders Seekers. Auch wenn es viele Food-Boxen gibt, von denen einige wirklich besonders sind. Genau wie Bokksu – ein japanischer Abo-Service, der eine monatliche Dosis traditioneller und einzigartiger japanischer Süßigkeiten und Tees anbietet. Bokksu beweist, dass man selbst in einem wettbewerbsintensiven Umfeld eine brillante Geschäftsidee entwickeln kann.

Daher ist ein Abo-Box Unternehmen für die hoch erfinderischen Menschen. Habe keine Angst, wenn es schwierig sein wird auf eine gute Idee zu kommen. Versuche eine Nische zu erkennen, in der Dinge besser gemacht werden können.

Bokksu-Box-Packhelp_post

Was ist mit der Preisgestaltung und dem Geschäftsmodell?

Vor der Gründung des Unternehmens, sollte man sich die potenzielle Konkurrenz erst einmal genau ansehen. So erfährt man mehr über angewendete Strategien und Preise. Finde heraus, ob eine Preisdiskriminierung auf dem Markt vorhanden ist und welche saisonalen Verkäufe es wert sind, überprüft zu werden. Erstelle eine Karte des Marktes und markiere dort alle wichtigen Merkmale.

Eines der wichtigsten Elemente des Geschäftsmodells wird auch der Versand sein. Kostenloser Versand ist eine beliebte Lösung in der Abo-Box-Industrie. Möglicherweise möchtest du es auch in deinem Preis miteinbeziehen. Man sollte vor allem Einfachheit anstreben. Letzten Endes sollten sich die Kunden nur in wenigen Sekunden ein Bild von deinem Abo-Service machen können.

Ist das Design der Box wichtig?

Wenn du ein Abo-Box-Service gründen möchtest, solltest du dir viel Gedanken über den Entwurf der Verpackung machen.

Die meisten Abo-Boxen sind aus Karton. Die Gründe dafür sind der günstige Preis dieses Materials, die Möglichkeit der individuellen Bedruckung und ein gutes Verhältnis von Haltbarkeit zu Preis.

In einigen unserer Beiträge haben wir Abo-Boxen als Quelle für Designinspiration erwähnt. Man kann sich einige von denen unten ansehen.

not_another_bill_design_verpackung_packhelp

grounded goods verpackung inspiration packhelp

glossybox-packhelp-inspiration

Eine Abo-Box sollte Teil der Benutzererfahrung sein. Daher ist das einzigartige Design oft entscheidend. Wie man sehen kann, bevorzugen einige Unternehmen einen einfachen Kraftkarton – unsere Eco Versandschachteln. Wenn man eine Abo-Box Firma gründen möchte, die hochwertige Produkte verkauft – handgefertigten Schmuck oder Kleidung -, muss die Verpackung die gleichen Emotionen wie die verkauften Artikel vermitteln. In diesem Fall können wir dir mit unseren Eco Color und Full Color Versandschachteln helfen.

Zusammenfassung

Ein Abo-Box Geschäftsmodell ist eine sehr vernünftige Möglichkeit, eine unternehmerische Karriere zu starten. Wenn du eine originelle Idee hast, bist du schon auf dem halben Weg.

Finde heraus, wie Packhelp ein Teil deines Unternehmens werden kann – sehe dir unsere Produktauswahl an.

Packhelp

Packhelp

Denke unkonventionell! Unser Online-Web-App erleichtert jedem personalisierte Verpackungen zu entwerfen und bestellen.

bespoke boxes

Schachteln für Ihre Firma

Von Pappversandschachteln über Versandbeuteln bis zu Papiertaschen – Packhelp bietet eine breite Palette an Verpackungslösungen an. Prüfen Sie unseres Angebot und gestalten Sie eine schöne Schachtel für Ihre Marke!

Jetzt shoppen

Auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene Schachteln

Können Sie die richtige Lösung nicht finden? Keine Sorge, lernen Sie unsere Packhelp-Pro-Dienstleistung und beschreiben Sie die Anforderungen Ihrer Unternehmensverpackung. Wir werden das Angebot für Sie vorbereiten!

Mehr Informationen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weinachten beginnt im August – das Gespräch mit Happy Socks-Marke

Packhelp,

Wenn die Sonne glühend heiß ist, denken wir nur noch daran, an einem Strand zu liegen. Selbst wenn wir in einem Büro sitzen, scheint es, als ob die ganze Welt langsamer geworden ist. Es ist jedoch die beste Zeit, um über die geschäftigste Jahreszeit des Jahres im E-Commerce nachzudenken – Weihnachten. (...)

Packvertising – Der aufkommende Marketingtrend im Jahr 2018

Packhelp,

Als wir dachten, dass wir schon alles über die Verpackungsindustrie wissen, haben wir das neue Geheimwort – packvertising – gehört. (...)

5 Möglichkeiten die Kunden mit gehobenen Verpackungen zu verblüffen

Packhelp,

Die Verschönerung der Verpackung kann ein Deal-Breaker sein. Man braucht jedoch nicht zu viel Auffälligkeit – der Trick ist die entsprechende Menge. (...)