10 einfache Online Werbung Hacks, um Ihre Ergebnisse zu steigern

Kate Wright
Kate Wright | 6 min Lesezeit

Abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

check
Großartig!
Sie sind nun angemeldet!
subscribe-decor

Online Werbung kann Ihren Umsatz und Website-Traffic erheblich steigern, aber Sie müssen schlau sein.

Online-Werbung ist ein sehr weiter Begriff. Es umfasst alle Aktivitäten, die das Unternehmen online werben - von Videos auf Youtube und Vimeo bis hin zu Bannern und Inhalten. Eines ist sicher - fast jedes Unternehmen muss heutzutage online präsent sein, denn hier ist der Großteil der potenziellen Kunden vorhanden.

#1 Online-Nutzer mögen Videos

Wir schauen uns mehr Videoinhalte als je zuvor an. Nehmen wir Youtube als Beispiel – die Youtube user sehen sich mehr als 500 Millionen Stunden Videos pro Tag an.

Aus der Sicht des Marketings erschafft der steigende Video-Konsum zusätzliche Möglichkeiten. Auch kurze Content-Videos, die Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung präsentieren, sind hilfreich. Einige Unternehmen erstellen tolle animierte Inhalte, während andere - wie IndaHash - es vorziehen, Live-Videos als Videoinhalte zu erstellen.

 

#2 Seien Sie aktiv – Immer

Alle sozialen Medien verwenden Algorithmen, die aktive Profile fördern. Durch das Freigeben von Bildern, das Kommentieren und die Likes oder Upvotes wird eine bessere Darstellung erzielt.

Darüber hinaus können Ihre Kunden auf diese Weise mehr über Sie erfahren. Je mehr Informationen Sie teilen, desto interessanter und komplexer ist Ihr Image.

#3 Halten Sie Ihr Design einfach

Niemand mag Chaos in der Werbung.

Im Gegenteil, Kunden schätzen Transparenz, die ihnen Zeit spart. Mit klar ausgewiesener Werbung weiß ein potenzieller Kunde sofort, ob er Ihr Produkt benötigt.

Werfen Sie einen Blick auf die Beispiele einzigartiger und einprägsamer minimalistischer Werbungen.

 

Eine unglaublich kreative Werbung von Lego. Die obigen Gestalten repräsentieren ... Donald The Duck und seine drei Neffen. Hast du sofort erraten?

#4 Werben Sie mit Facebook Ads

Facebook Ads sind ein großartiges Tool. Verwenden Sie sie jedoch mit Bedacht.

Mit dieser Struktur können Sie die Zielgruppe mithilfe vieler Einschränkungen begrenzen. Aber denken Sie daran, dass eine zu enge Einschränkung der Interessen negative Auswirkungen hat.

Nutzen Sie Ihr Budget auch bewusst. Am Ende des Tages sollten die Anzeigen Sie mit einer Conversion versorgen.

#5 Mehr Forschung, weniger Annahmen

Obwohl Werbung nie perfekt gemacht wird (obwohl einige Marken nicht weit davon entfernt sind - wie Coca Cola), basieren die meisten Entscheidungen erfolgreicher Unternehmen auf Forschung und Daten.

Marketing wird mehr und mehr von Daten angetrieben. Einer der Trends, den Sie akzeptieren und anwenden müssen, sind Big Data. Das Video unten erklärt das Konzept.

Messen Sie außerdem Ihre Leistung und identifizieren Sie Bereiche, in denen Sie Potenzial für bessere Ergebnisse sehen können. Sei nicht zu schnell, um die Optionen zu überschreiten.

 

#6 Den Content anderer teilen

Das eine ist das Erstellen eigener Inhalte, das andere jedoch einfallsreich zu sein. Ein geschickter Research kann großartige Ergebnisse liefern. Überwachen Sie Ihre wichtigsten Keywords auf Twitter und suchen Sie nach Neuigkeiten und Artikeln, die es wert sind, mit anderen geteilt zu werden.

Sie können die Autoren auch anpingen – vielleicht wird die Geste geschätzt und Sie werden Ihren Content ebenfalls teilen!

#7 Diversifizieren Sie Ihren Content, aber seien Sie vorsichtig

Es ist wichtig, viele inhaltliche Kompetenzbereiche abzudecken. Auch wenn Ihr Service sehr spezifisch ist, denken Sie groß. Genial.ly verwendet seinen Blog, um Blog-Posts zu schreiben, die von Content-Marketing bis hin zu Halloween-Designs reichen.

Sie sollten jedoch vorsichtig sein. Übertreibungen können Ihr Image als Experte in bestimmten Bereichen schmälern.

 

#8 Machen Sie Fehler und seien Sie bereit, sich zu entschuldigen

In der Werbung geht es darum, Entscheidungen zu treffen - einige davon sind gut, andere schlecht. Haben Sie keine Angst, Fehler zu machen, aber denken Sie daran, sich Notizen zu machen. Einige Kunden sind möglicherweise sehr sensibel, während andere eher nachsichtig sind.

Das Feedback hängt auch vom jeweiligen Land ab. Werbung muss angepasst werden, aber selbst eine gründliche Recherche wird Sie nicht vollständig absichern. Achten Sie deshalb darauf, dass Sie Ihren Kunden zuhören und sich - wenn nötig - entschuldigen. Werfen Sie einen Blick auf einige Unternehmen - einschließlich Netflix und Apple Music - und auf die Art und Weise, wie sie mit Krisensituationen umgehen.

#9 Suchen Sie nach Trendthemen in Ihrer Branche

Intelligente Werbung erfordert ständig aktuelles Wissen über die Trends auf dem Markt. Das Erstellen von Inhalten kann auf den beliebtesten Suchanfragen in Google basieren.

Überwachen Sie außerdem, was Ihre Konkurrenz abdeckt - denken Sie daran, die Details zu beantworten, welche denen fehlen.

#10 ... Und Suchen Sie nach Trendthemen in anderen Branchen

Die Schritte Ihrer Konkurrenz sollten überwacht werden. Sie können sich jedoch von Unternehmen inspirieren lassen, die nicht mit Ihnen konkurrieren. Achten Sie auf ihre Strategien, welche Keywords-Strategie verwenden sie.

Pooch und Mutt, ein Unternehmen, das gesundes Hundefutter herstellt, nutzte viele Strategien, um die Markenbekanntheit zu steigern - der Gründer des Unternehmens erklärte: "Ich sehe, wer Werbung woanders am besten macht, dann kopiere ich es auf eine Weise, die zu uns passt." Ein Beispiel könnte eine Videokampagne sein, die sie in der Vorweihnachtszeit gestartet haben und die ihren Umsatz erheblich gesteigert hat.

 

Hier ist es - unsere Marketing-Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Ergebnisse zu steigern.

Denken Sie daran, dass es im Internet mehr Strategien und Tipps gibt - wir empfehlen Ihnen, auch selbst zu recherchieren. Wenn Sie weitere Ideen zu hilfreichen Marketing-Tipps haben, treten Sie unserer Facebook-Gruppe bei und teilen Sie Ihre Ansichten.

Decor

Melden Sie sich an um alle zwei Wochen Designtrends und Business-Tipps zu erhalten

check
Großartig!
Sie sind nun angemeldet!
Choose other country
Vielen Dank für den Download!
Hallo! 

Gehen Sie heute nicht mit leeren Händen nach Hause.

Beginnen Sie Ihr Verpackungsabenteuer mit unserem kostenlosen E-Book. Folgender Inhalt erwartet Sie:

  • Beispiele für tolle Verpackungsdesigns
  • Tipps zur Gestaltung
  • Produktempfehlungen

Ihre E-Mail-Adresse scheint nicht gültig zu sein